Login  |  Impressum  |  Contact  | Sitemap          
             
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 


Line
Presseausweis Info
Presseausweis & Press Card:
Informieren Sie sich - Hier -
   
Presseausweis Info
Fragen? Anregungen? Tipps? Kontaktieren Sie GNS Press.



 









Informationen zu GNS Press
blank
Line
blank
Hier finden Sie Antworten auf die wichtigsten Fragen zu GNS Press. Stöbern Sie ein wenig, Sie werden neues über GNS Press erfahren und vieles wird Sie positiv überraschen: Seriöser Background, eigener Nachrichtenservice, Akzeptanz in Deutschland, Europa und Übersee. Übrigens: GNS Member kommen mittlerweile aus über 40 Ländern weltweit. Für individuelle Fragestellungen kontaktieren Sie uns bitte per Email: GNS Press - Service


 Fragen zu GNS Press und der Anmeldung

blank
GNS Press - was ist das für ein Verband?
Warum sind die Anmeldungen begrenzt?
Welche Leistungen erhalte ich als Member?
Was kosten mich die Presse-Dokumente?
Was kann ich monatlich verdienen?
Wie ist das mit der jährlichen Servicepauschale

 Fragen zum Thema Presseausweis

blank
Gibt es amtliche Presseausweise?
Sind Verbandsausweise offizielle Ausweise?
Wo kann ich mit dem Presseschild parken?
Kann ich den Presseausweis kaufen?
Warum brauche ich einen Presseausweis?
Erhalte ich mit dem Ausweis geldwerte Vorteile?
Presseausweise: Gibt es Qualitätsunterschiede?

 Fragen zur Tätigkeit als Journalist

blank
Welche Vorteile habe ich als Journalist?
Werden Teilzeit-Journalisten gern gesehen?
Wenn jemand wissen will, ob ich registriert bin?
Erhalte ich Zutritt zu Events/Veranstaltungen?



GNS Press - was ist das für ein Verband?
blank
Line
blank
Die GNS Press Association ist ein offiziell registrierter Presse- und Journalistenverband, eingetragen im Corporate Register (Ident: PO2000133258) und behördlich registriert in Deutschland. GNS unterstützt und fördert Journalisten und Pressefotografen und erreicht seit Jahren eine überdurchschnittlich hohe Mitgliederbewertung. Viele GNS-Member sind seit Jahren schon (teils seit über 10 Jahren) Mitglied bei GNS, was für eine überdurchschnittlich gute und dauerhaft hohe Zufiedenheit spricht. Kooperationen mit Redaktionen stehen im Zentrum der Aktivitäten. Als Partner für journalistische Serviceleistungen, vertrauen viele namhafte Kunden auf die Dienste von GNS Press. Nach offizieller Verifizierung der Verbandstätigkeit erhielt GNS die autorisierte Mitgliedschaft in der European Chamber of Journalists (Member-Ident No. 24.77VII.8221). Die renommierte Vereinigung fördert die freie Berufsentfaltung in der Pressebranche im Allgemeinen und die Ausübung journalistischer Tätigkeiten im Besonderen.
Line
Up Nach oben


Warum werden Anmeldungen nur begrenzt angenommen?
blank
Line
blank
Der Markt und damit auch die Verdienstmöglichkeiten für Journalisten und Pressefotografen lassen sich nicht beliebig erweitern. Insbesondere macht es keinen Sinn, z. B aus Ort mit 10.000 Einwohnern 30, 40 oder mehr GNS-Anmeldungen entgegen zu nehmen. Um dies zu vermeiden, werden Anmeldungen bzw. Akkreditierungen begrenzt
Line
Up Nach oben


Welche Leistung und Unterstützung erhalte ich als GNS-Member?
blank
Line
blank
Sie erhalten Unterstützung durch konkrete Handlungsanweisungen, wie Sie als Journalist erfolgreich werden. Das know how, um Ihre Leistungen erfolgreich zu vermarkten, erhalten Sie von GNS Press: Newstipps, Insider-Informationen, eBooks, Presseausweise & Co, Support und Service etc.
Line
Up Nach oben


Was kosten mich die Presse-Dokumente?
blank
Line
blank
Alle Presse-Dokumente wie z. B. PKW-Presseschild, ID-Card oder der Presseausweis werden Ihnen gratis zur Verfügung gestellt. Sie können alle Dokumente frei verwenden und die Arbeit als Journalist Kostenpflichtig ist lediglich die Akkreditierung. 127 Eurio einmalig. 33 Euro Jahresbeitrag (Folgejahre).
Line
Up Nach oben


Was kann ich als Journalist monatlich verdienen?
blank
Line
blank
Das kommt darauf an, mit welchem Engagement und Fleiß Sie arbeiten und was Sie an Zeit investieren wollen. Ob Sie regelmäßig oder nur sporadisch arbeiten ist ebenso entscheidend wie die Qualität Ihrer Arbeit. Andererseits: Viele Journalisten nutzen die Presse-Dokumente für Recherchen (manche Türen öffnen sich für Vertreter der Presse leichter. Wie viel Sie als Journalist wirklich verdienen, lässt sich nicht voraussagen.
Line
Up Nach oben


Wie ist das mit der Servicepauschale?
blank
Line
blank
Der Presseausweis wird jedes Jahr neu ausgestellt, das PKW Presseschild wird mit einer Jahresmarke (Verlängerung) versehen, Dieser Service ist im Rahmen der Servicepauschale (33,00 Euro pro Jahr) enthalten. Je nachdem, zu welchem Zeitpunkt Sie sich bei GNS Press registrieren, wird aber nur die anteilige Servicepauschale für das laufende Jahr berechnet.
Line
Up Nach oben


Gibt es auch offizielle bzw. amtliche Presseausweise?
blank
Line
blank
Amtliche Presseausweise hat es nie gegeben. Es ist eine Legende, die gerne von schlecht informierten Journalisten verbreitet wird und behaupten, im Besitz eines offiziellen Presseausweises zu sein. Die Bezeichnung offizieller Presseausweis ist schlichtweg irreführend. Wer auch immer behauptet, es gäbe einen 'bundeseinheitlichen' oder 'amtlichen' Presseausweis - diese Behauptung ist falsch. Fakt ist: Es gibt kein Amt oder Behörde, die Presseausweise herausgeben. In den meisten demokratischen Ländern gilt, dass Presseausweise nicht durch eine staatliche Stelle oder Behörde ausgestellt werden, damit die staatlich garantierte Pressefreiheit nicht in Frage gestellt wird. Der Gesetzgeber hat - aus guten Gründen - nie geregelt, welcher Verband Presseausweise ausstellen darf oder nicht. Eine Koppelung der Ausweisvergabe und damit einhergehend eine Prüfung durch staatliche Stellen ist aufgrund der Pressefreiheit (Art. 5 GG) und der damit verbundenen freien Presseberichterstattung nicht gewollt. Die Ausstellung von Presseausweisen erfolgt deswegen jeweils autark durch verschiedene Branchen- und Berufsverbände. Das bedeutet: Kein Verband ist berechtigt, exklusiv Presseausweise herauszugeben.
Line
Up Nach oben


Sind Verbandsausweise offizielle Presseausweise?
blank
Line
blank
Es gibt keine offiziellen Presseausweise - auch nicht jene der Journalistenverbände. Ebenso wenig gibt es einen Bundespresseausweis. Auch das das sollten Sie wissen: Das Verwaltungsgericht Düsseldorf entschied: Aus Gründen der Gleichbehandlung müssen auch andere Presseausweise akzeptiert werden (AZ: 1K1651/01).Das Urteil bestätigt die - auch von GNS Press vertretene - Auffassung, wonach die Presseausweise eine Legitimationswirkung dann haben, wenn jeweils der Journalist der ausstellenden Organisation seine journalistische Tätigkeit belegt, die ausstellende Organisation über eine nicht nur unerhebliche Anzahl von Mitgliedern verfügt (z. B. GNS) und die ausstellende Organisation auf Dauer angelegt ist (z. B. GNS).
Line
Up Nach oben


Kann ich mit dem PKW Presseschild kostenlos parken?
blank
Line
blank
Das PKW-Presseschild übt eine fast so große Faszination aus, wie der heiß begehrte Presseausweis. Was hat es damit auf sich? Es kommt in der Tat vor, dass gegenüber Journalisten das Knöllchen zurückgehalten wird, sofern im PKW ein Presseschild liegt. Gerade in medienfreundlichen Städten ist dies häufiger zu beobachten. Wohlgemerkt, wir sprechen von Beobachtung, nicht von einem (Rechts-) Anspruch. Das PKW Presseschild soll die Arbeit erleichtern (z. B. um bei Absperrungen freie Durchfahrt im Rahmen der Berichterstattung zu erhalten). Auch Veranstalter gewähren oftmals die kostenfreie Benutzung von Sonderparkplätzen. Damit kommen Journalisten in den Genuss bevorzugter Parkplätzen. Beim Einsatz des PKW Presseschildes muss allerdings die Straßenverkehrsordnung eingehaltenen werden. Das Presseschild darf nur bei Fahrten angebracht werden, die der journalistischen Tätigkeit unmittelbar dienen. Das Presseschild ist nur in Verbindung mit einem Presseausweis gültig und in gleicher Farbgebung ausgeführt wie der Presseausweis. Es besitzt Felder, in denen die Jahres-Marke bzw. das Pressesiegel für das aktuelle Kalenderjahr angebracht werden. Weiterhin ist die Nummer des Presseausweises mit eingetragen.
Line
Up Nach oben


Warum brauche ich überhaupt einen Presseausweis?
blank
Line
blank
Der Presseausweis ist im Grunde ein Werkzeug für Ihre Tätigkeit. Dieses Werkzeug legitimiert Sie als registrierten Repräsentanten der Presse und verhilft Ihnen, Ihre Tätigkeit professioneller ausüben zu können. Es kommt vor, dass Sie als Journalist zu Events, Pressekonferenzen oder Handelsmessen etc. eingeladen werden. Ein Presseausweis verleiht Ihnen hierfür den notwendigen Status.
Line
Up Nach oben


Erhalte ich mit dem Presseausweis geldwerte Vorteile?
blank
Line
blank
Billige Autos, Presse-Rabatte, einen VIP-Platz für das nächste Bundesliga-Spiel... Es mag sein, dass in Einzelfällen der ein oder andere Journalist seinem Pressestatus so geschickt winkt, dass ihm daraufhin Sonder-Konditionen gewährt werden. Muss dafür eine Gegenleistung erbracht werden? Ein Blick in die Presse-Landschaft genügt, um eindeutig zu erkennen: Mit objektiver Berichterstattung hat das meiste nichts mehr zu tun. Doch hüten Sie sich vor Leistungserschleichung, indem Sie falsche Tatsachen vorspiegeln. Inhaber von Presseausweisen können eine Reihe von Vergünstigungen bekommen. So gibt es zahlreiche Firmen, die Presse-Rabatte gewähren. Eine bindende oder gar rechtliche Verpflichtung dafür besteht jedoch nicht.
Line
Up Nach oben


Gibt es Qualitätsunterschiede bei den Presseausweisen?
blank
Line
blank
Jede Organisation gibt Presseausweise mit einer eigenen Charakteristik (optische Gestaltung) heraus. In der Praxis dürfen gem. den Landespressegesetzen keine Unterschiede bei der öffentlich-rechtlichen Anerkennung gemacht werden. Einige Organisationen geben nur an hauptberuflich tätige Journalisten Presseausweise heraus. Auch die (internationale) Reputation derjenigen Organisation, die Ausweise ausstellt, spielt eine Rolle bei deren Akzeptanz. Der GNS-Presseausweis genießt seit vielen Jahren ein hohes Ansehen in der Branche.
Line
Up Nach oben


Kann ich einen Presseausweis kaufen?
blank
Line
blank
Presseausweise werden nicht verkauft - zumindest nicht bei GNS Press. Ihren Presseausweis erhalten Sie im Rahmen einer GNS-Mitgliedschaft, wobei der Presseausweis nur einer von mehreren inkludierten Leistungsbausteinen ist. Das komplette GNS-Leistungsspektrum geht weit über die Ausstellung eines Presseausweises hinaus. Info hier
Line
Up Nach oben


Welche Vorteile habe ich als Journalst?
blank
Line
blank
Der Status eines registrierten Repräsentanten der Presse und die Presse-Dokumente verhelfen Ihnen zu mehr Ansehen. Als engagierter Journalist wird man Sie immer willkommen heißen. Ihre Meinung zählt etwas, schließlich sind Sie Vertreter der Presse und Medien. Mit etwas Glück erhalten Sie Zugang zu Gesellschaftskreisen und Veranstaltungen, die Ihnen bisher verschlossen blieben. Der Blick hinter die Kulissen ist so gut wie garantiert, vorausgesetzt Sie machen einen guten Job.
Line
Up Nach oben


Werden Teilzeit-Journalisten gern gesehen?
blank
Line
blank
Von wem gern gesehen? Womöglich nicht von Kollegen, die als angestellte Journalisten hauptberuflich arbeiten und deswegen Teilzeit-Journalisten immer schon als unliebsame Konkurrenz betrachten. Doch damit können Sie gut leben. Wollen Sie den Bundespräsidenten interviewen, werden Sie Pech haben, genauso wie 99,5 Prozent aller anderen Journalisten auch. Ein Presseausweis öffnet Türen, aber nicht alle. Bewegen Sie sich hingegen souverän in Gesellschaft, Wirtschaft und Kultur, stehen Ihnen viele Türen offen. Ganz egal ob Sie neben- oder hauptberuflich journalistisch arbeiten: Entscheidend ist die Qualität Ihrer Arbeit. Fakt ist: Nebenberufliche journalistische Tätigkeiten sind oft genauso wertvoll, wie die eines hauptberuflich tätigen Redakteurs. Auch eine nebenberufliche journalistische Tätigkeit liegt im Interesse der Öffentlichkeit. Die Öffentlichkeit interessiert sich nicht für das berufliche Umfeld eines Journalisten, sondern einzig für dessen Ergebnis. Der Grund für die gegensätzlichen Positionen sind finanzielle Aspekte, denn nebenberufliche Journalisten sind meist unter Tarif tätig. Ausserdem wird angeführt, Nebenberufler wären nur wegen dem Prestige tätig. Im Einzelfall mag dies sein, ein persönliches Interesse an der journalistischen Tätigkeit wird allerdings bei einem großen Anteil dieser Personen meist ausser acht gelassen. Warum soll nicht jemand ein Zweiteinkommen durch eine Tätigkeit verdienen, die ihm liegt und Freude bereitet?
Line
Up Nach oben


Was ist, wenn sich jemand erkundigt, ob ich bei GNS registriert bin?
blank
Line
blank
Kein Problem: Die GNS-Datenbank zeigt in Sekundenschnelle alle ID-Nummern in Verbindung mit dem Status eines registrierten Journalisten an. Trifft also eine Anfrage ein, so wird bestätigt, dass Sie als registrierter GNS-Journalist tätig sind.
Line
Up Nach oben


Erhalte ich Zutritt zu Events und Veranstaltungen?
blank
Line
blank
Es gibt keinen Rechtsanspruch darauf, dass Sie beispielsweise als Journalist Zutritt zu einer Messe oder zu einem Event erhalten. Wenn der Veranstalter z. B. nur Presse-Fotografen einlässt aber keine Wortjournalisten, lässt sich dagegen kaum etwas machen. Mit entscheidend ist Ihre journalistische Tätigkeit: Können Sie dem Veranstalter plausibel darlegen, wie bzw. in welcher Form Sie Ihre Presseberichterstattung vornehmen, sollte es keine Probleme geben. Wie Sie es allerdings schaffen (auch trotz Absage) in Messen und Events zu kommen, das erfahren Sie im geschützen Agent-Login.

Allgemein gilt: Der Zugang zu publizistischen Berufen ist vom Grundgesetz her frei. Die Tätigkeit eines Journalisten kann jeder, auch ohne spezielle Ausbildung, ausüben, denn eine journalistische Tätigkeit lässt sich sehr gut autodidaktisch aneignen. Gleiches gilt für Reporter & Bildagenten. Der Besitz eines Presseausweises ist keine Gewähr dafür, dass die betreffende Person ein guter Journalist ist. Über die Qualifikation sagt ein Presseausweis nichts aus. Er dokumentiert nur, dass der Inhaber journalistisch tätig ist - egal in welcher Form.

Übrigens: Wenn Sie beispielsweise eine Auto-Messe besuchen und dort recherchieren, dann können Sie dies ja durchaus in der Absicht tun, darüber schreiben zu wollen. Auch wenn später doch nichts daraus werden sollte: Sie waren journalistisch tätig. Wie viele Artikel (auch von Profis!) bleiben in der Schublade und werden nie gelesen bzw. veröffentlicht?
Line
Up Nach oben




European Chamber of Journalists



 
 
 







ENA Reporters.de NewsPR.de Internationaler Pressepass.de Deutsche Wirtschaftszeitung


ImpressumAGB | Press cards
GNS PRESS - International Press Association
 
Logo
01 02 03 04
Press Card Neu: Fördergelder European News Agency PressePass.Com
PKW-Presseschild Geheimtipp Reporters.de EUCJ.Org
   
Info - Press cards Info - Press cards
 
 
24/7 Support & Service.        contact@gnspress.com      Online: gnspress.com      © All rights reserved